Dekor am handwerklichen Möbel

Möglichkeiten - Gestaltung - Technik

von Traugott Wöhrlin

Die Gestaltung von Dekor am handwerklichen Möbel verlangt nicht nur Einsicht in die Möglichkeiten und Konsequenzen des Werkstoffs, der Konstruktion und des Arbeitsprozesses, sondern auch ein Gefühl für den Aussagewert und die innere Logik der Formen.
Dieses Buch gibt Anregungen und Orientierungshilfen beim Umgang mit handwerklich zu bewältigendem Dekor und hilft durch zahlreiche Beispiele, die eigene Kreativität zu fördern.

Die Gestaltung von Dekor am handwerklichen Möbel verlangt sowohl Einsicht in die Möglichkeiten des Werkstoffs, der Konstruktionslogik und die Sprache der Formen.
Das Buch gibt Anregungen und Orientierungshilfen und fördert die eigene Kreativität durch eine Fülle von Beispielen.

Deutsche Verlags-Anstalt, München (DVA), 1983
Format 24 x 30 cm, 130 S.,. nur noch antiquarisch erhältlich

 

zurück zur Literaturliste