55 Jahre mit Villinger Schemen -Ein Rückblick-

von Traugott Wöhrlin

Die aus Holz geschnitzten Villinger Narrenmasken nehmen in der Schwäbisch-.Alemannischen Fasnacht einen besonderen Rang ein. Bei einem Hobbyschnitzer, der sich mehr als ein halbes Jahrhundert lang mit ihnen und ihrer alten Tradition auseinandergesetzt hat, haben sich viele Erfahrungen und Erkenntnisse zu allen Aspekten dieses Themas angesammelt. Der Autor schildert sie in seinem reich bebilderten „Rückblick“ auf anschauliche Weise und zeichnet zugleich ein Bild von den aktuellen Problemen dieses faszinierenden Kulturgutes .

Eigenverlag, 2009,
Format 19 x 23 cm. 88 Seiten, 175 Abbildungen , Euro 24,90 im Eigenvertrieb und ausgewählten Buchhandlungen

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

zurück zur Literaturliste